HOME
Über den Club
MITGLIEDER - INFO
Club-Leistungen
BMW Rabattvereinbarung
Infos anfordern
Aufnahmeantrag
Gutschein Mitgliedschaft
Reglement Clubveranstaltungen
Ehrenmitglieder
Friend of the marque
Knöchlein Award
Clubarchiv
Partner-Club BHMC UK
MICHELIN Kooperation
ADAC - Korporation
FIVA Identity Card
BMW International Council
BMW Clubs
Alles für BMW Freunde
automobile welt eisenach
BMW Museum München
Motorrad-Museum Bald
Info aus Verbänden
CN - Club-Nachrichten
Club Aktiv
T E R M I N E
Messebeteiligungen
Int. Jahrestreffen
Club Travel
Int. Veranstaltungen
Club Challenge
Regionale Treffen
S t a m m t i s c h e
Schrauberkurse
Fotogalerien Classic
BMW Automobile
BMW Motorräder
BMW Typspezialisten
E r s a t z t e i l e
Restaurierung
K O P I E R S T E L L E
Club-Boutique
Kontakt
Datenschutz
Intern
Online-Archiv
07.06.2020
Impressum
Datenschutz
CMS KLEMANNdesign.biz



awe STIFTUNG Automobile Welt Eisenach

Das Museum automobile welt eisenach

Im Jahr 1967 wurde durch das damalige Automobilwerk Eisenach ein Ausstellungspavillon an der Wartburgallee - direkt an der B19 - eröffnet und dort bis zum Jahr 1995 betrieben.
Ende der 90er Jahren ging das Museum - Dank des Engagemants des Vereins Automobilbaumuseum e.V. in die Trägerschaft der Stadt Eisenach über, um damit langfristig diese technischen Kulturgüter in Eisenach zu halten und zu präsentieren.
Als Alternativstandort kam die Idee auf, ein Museum auf das Gelände des ehemaligen Automobilwerks Eisenach (AWE) einzurichten. Dort steht das denkmalgeschützte Gebäude O2 aus dem Jahre 1936, in dem bis zur Schließung des Werks 1991 die AWE-Verwaltung saß.
Zum Jubiläum "100 Jahre Automobilbau in Eisenach" 1998 erfolgte hier die symbolische Grundsteinlegung für die neue Ausstellung "automobile welt eisenach". Das Museum mit dem neuen Namen wurde am 4. Juni 2005 neu eröffnet.

awe Eisenach

Hier werden über 118 Jahre Eisenacher Automobilbaugeschichte dokumentiert. Die Ausstellung teilt sich in unterschiedliche Module. Zu sehen sind Fahrzeuge aus Eisenacher Produktion, aber auch Gegenstände, die Zeitzeugnisse des Fahrzeugbaus und der Lebensverhältnisse aus der entsprechenden Zeit sind.
Gezeigt werden Fahrzeuge aus allen Produktionsepochen wie beispielsweise einer der ersten Wartburg-Motorwagen von 1899, der Dixi 3/15, der BMW 328, der EMW 327, der EMW 340 sowie Serien-Modelle aus dem Automobilwerk Eisenach (AWE) und ein AWE-Rennsportwagen aus dem Jahr 1956.
Karosserie-Studien aus Holz, Prototypen und Konstruktionspläne geben darüber hinaus Einblick in die Fahrzeug-Entwicklung in Eisenach.

Hier gehts zum Museum »

Online Rundgang Sonderausstellung "70 Jahre BMW/EMW 340 - die erste Nachkriegskonstruktion aus Eisenach"


Einfach mit dem Cursor/Maus ins Bild gehen und gedrückt lassen. Lässt sich dann beliebig in alle Richtungen drehen. Dann weiter den roten Punkt folgen zum nächsten Bild.

Eingang Sonderausstellung



| Club-Leistungen | BMW Rabattvereinbarung | Infos anfordern | Aufnahmeantrag | Gutschein Mitgliedschaft | Reglement Clubveranstaltungen | Ehrenmitglieder | Friend of the marque | Knöchlein Award | Clubarchiv | Partner-Club BHMC UK | MICHELIN Kooperation | ADAC - Korporation | FIVA Identity Card | BMW International Council | BMW Clubs | Alles für BMW Freunde | automobile welt eisenach | BMW Museum München | Motorrad-Museum Bald | Info aus Verbänden |

Informationen über den BMW Club Mobile Classic kostenlos anfordern »
Kontakt Geschäftsstelle »
Kontakt Typspezialisten »
Kleinanzeige aufgeben »
Club Terminkalender »
Zentrale Kopierstelle »
Club Stammtische »
Clubmitglied werden »
Anzeige:
Kraftwagenzentrum
Stammtische des BMW Veteranen-Club Deutschland e. V.
BMW Club Stammtische BMW Club Mobile Classic e. V.