HOME
├ťber den Club
Mitglieder-Service
CN - Club-Nachrichten
Club - T E R M I N E
S t a m m t i s c h e
Int. Jahrestreffen
Int. Veranstaltungen
Club Challenge
Regionale Treffen
Messebeteiligungen
Club-Sportabzeichen
Fotogalerien Classic
BMW Automobile
Serienmodelle seit 1928
Wertermittlung
75 Jahre 328 - Teil 1
75 Jahre 328 - Teil 2
BMW AM 1/AM 4, Bj. 1932/1934
BMW 303 Bj. 1934
BMW 319/Burg spec., Bj. 1936
BMW 326-Autenrieth, Bj. 1936
BMW 326-Ambi-Budd, Bj. 1937
BMW 326, Bj. 1939
BMW 328, Bj. 1938
BMW 328, Bj. 1938
BMW 328 Frazer Nash, Bj. 1939
BMW 327/28, Bj. 1939
BMW Wartburg DA 3, Bj. 1930
BMW 1802 Touring, Bj. 1973
Sammlung Bordt
Sammlung Jansen
BMW 3,0 CS, Bj. 1975
BMW 3,0 CSi, Bj. 1974
Veritas RS III Speedster
BMW Motorräder
BMW Typspezialisten
E r s a t z t e i l e
Restaurierung
K O P I E R S T E L L E
Club-Boutique
Kontakt
Datenschutz
Intern
Online-Archiv
11.12.2018
Impressum
Datenschutz
CMS KLEMANNdesign.biz



Der BMW 326, Baujahr 1939 und die Story von Harald Klemann, Möhnesee, Deutschland

"Das schaffen Sie nie!"
So lautete der Kommentar der Fachleute, als Sie mein in der ehemaligen CSSR erstandenes Blechwrack ohne jegliche weitere Teile erblickten. Kaum vorstellbar, selbst für erfahrene Restauratoren unglaublich: Nur das Blech - mit einem großen Frontschaden und komplett verrostet - und ein paar defekte Kabel, ein gebrochenes Lenkrad, keine Armaturen, der Motor mit verbauten Lada-Teilen festgerostet und voll Wasser, also absoluter Eisenschrott mit einer Fahrgestellnummer.
Man muss nicht verrückt sein - aber es hilft!
Heute kaum mehr vorstellbar - zur Zeit der Restaurierung, 1988, gab es kein Internet, keinen Emaildienst usw., um an Informationen zu gelangen.

Und ich bestätige noch einmal: Alle Fachleute haben abgeraten, weil ja nichts verwertbares da war. Die Frage der Spezialisten war: Wie soll man etwas restaurieren, das nicht vorhanden ist. Ich habe natürlich alle diejenigen sehr beneidet, die ich während dieser Zeit kennenlernte und die mir erzählten, dass man ein komplettes Fahrzeug kaufte und dann restaurierte.
Bei mir war ein Hauptbestandteil der Arbeiten die weltweite Teilesuche - es gab wohlgemerkt Anfang der Neunziger Jahre noch kein Internet.

Nach acht langen Jahren war es dann 1995 soweit - die Zulassung für ein zweites Autoleben; kein Problem!

Und fast alles selbst gebaut; natürlich mit der Hilfe und Unterstützung von engagierten Freunden und Mitarbeitern in Firmen aus Deutschland, der Schweiz, Holland, Australien, U.S.A. und England.

Technische Daten:
Bj. 1939, 6 Zylinder,
Hubraum 1971 ccm, 50 PS
1. und 2. Gang mit Freilauf
Zul. Höchstgeschw. 115km/h
Erstes PKW - Modell von BMW mit 4 Türen und bis zu 5 Sitzen
Alu-Motorhaube,
Falt-Schiebedach,
6 Volt Original-Elektrik,
Original 6 Volt HAGEN-Starterbatterie im Glasgehäuse
Polster orignalgetreu angefertigt.

Extras (nicht serienmäßig):
Heizung (Warmwasser-Zusatzheizung)
mit Elektrogebläse
(VDO 30er Jahre)

Das Modell 326 wurde 1936 auf der Automobilausstellung in Berlin erstmals präsentiert; es wurde das erfolgreichste BMW Modell der Vorkriegsgeschichte: Eine viertürige Reiselimousine für bis zu fünf Personen.
 

Vom 19. bis zum 29. September 2007 stand das Fahrzeug als Exponat im ECE, dem Einkaufszentrum, in Siegen; der BMW Veteranen-Club Deutschland e.V. präsentierte dort historische Fahrzeuge der Marke BMW einem breiten Publikum.

Danach ging das Fahrzeug an einen neuen Eigentümer über. Ich stehe nach wie vor gerne zur Verfügung, wenn es um Fragen zum historischen Fahrzeugmodell BMW 326 geht.

Weitere Fahrzeuge:

| Serienmodelle seit 1928 | Wertermittlung | 75 Jahre 328 - Teil 1 | 75 Jahre 328 - Teil 2 | BMW AM 1/AM 4, Bj. 1932/1934 | BMW 303 Bj. 1934 | BMW 319/Burg spec., Bj. 1936 | BMW 326-Autenrieth, Bj. 1936 | BMW 326-Ambi-Budd, Bj. 1937 | BMW 326, Bj. 1939 | BMW 328, Bj. 1938 | BMW 328, Bj. 1938 | BMW 328 Frazer Nash, Bj. 1939 | BMW 327/28, Bj. 1939 | BMW Wartburg DA 3, Bj. 1930 | BMW 1802 Touring, Bj. 1973 | Sammlung Bordt | Sammlung Jansen | BMW 3,0 CS, Bj. 1975 | BMW 3,0 CSi, Bj. 1974 | Veritas RS III Speedster |

Informationen ├╝ber den BMW Club Mobile Classic anfordern ┬╗
Aktuelle Nachrichten »
Kontakt Typspezialisten ┬╗
Kleinanzeige aufgeben ┬╗
Club Terminkalender ┬╗
Zentrale Kopierstelle »
Club Stammtische »
Clubmitglied werden »
Stammtische des BMW Veteranen-Club Deutschland e. V.
BMW Club Stammtische BMW Club Mobile Classic e. V.
Dies ist eine Mitgliederseite vom BMW Veteranen-Club Deutschland e.V.
Vielen Dank an:
Harald Klemann
www.klemann.de
Rechtliche Hinweise »
Wenn Sie Mitglied im BMW Veteranen-Club Deutschland e.V. sind und ebenfalls eine Mitgliederseite erstellen möchten, klicken Sie hier »