HOME
Über den Club
Mitglieder-Service
CN - Club-Nachrichten
Club - T E R M I N E
S t a m m t i s c h e
Int. Jahrestreffen
Int. Veranstaltungen
Übersicht
Piemont 2018
PĂ©rigord 2018
Irland 2017
2000 km Deutschland 2016
Dolomiten Revival 2015
Südwest-England 2014
Pässefahrt-Revival 2013
Kroatien 2012
Eifel + Ardennen 2011
Vier-Länder-Fahrt 2011
Provence - 2010
Schottland-Tour - 2010
Selfkant - 2009
Rallye Alsace - 2009
Pyrenäen - 2008
Rund um Österreich 2009
Polen - 2006
Norwegen 2006
Polen - 2004
U.S.A. - 2004
Classic Marathon - 2001
Club Challenge
Regionale Treffen
Messebeteiligungen
Club-Sportabzeichen
Fotogalerien Classic
BMW Automobile
BMW Motorräder
BMW Typspezialisten
E r s a t z t e i l e
Restaurierung
K O P I E R S T E L L E
Club-Boutique
Kontakt
Datenschutz
Intern
Online-Archiv
11.12.2018
Impressum
Datenschutz
CMS KLEMANNdesign.biz



Internationale Vier-Länder-Fahrt 2011: Schweiz - Frankreich - Italien

INTERNATIONALE BMW - VIER - LÄNDER - FAHRT 2011
17. – 26. Juni 2011

auch für Nichtmitglieder!

Einmal PIEMONT, hin und zurück .....
erster Klasse ...... und auf Umwegen bitte!

Umwege?
Im Alltag eher lästig, hier werden sie zum Erlebnis.
Der Weg ist das Ziel!
Geniessen Sie die einmaligen Strecken.
Schmecken und fühlen Sie Frankreich, Italien, und die Zentralschweiz. Sehen Sie die herrlichen Landschaften
wie in einem Kaleidoskop: Farbig, facettenreich,
immer wieder überraschend und begeisternd.

Fahren Sie die schönsten Alpenstrecken dieser Regionen, wie immer teilweise unterwegs auf kleinen, wunderschönen, wenig befahrenen Straßen. Wo Sie meist "unter sich" sind: Sie, Ihre Beifahrerin oder Ihr Beifahrer und natürlich Ihr Oldtimer oder Klassiker.

Es beginnt und endet mit sym-badischer Gastlichkeit. Geniessen Sie die französische, italienische und schweizer Küche. Geniessen Sie Alba und den Zauber Piemonts. Vergessen Sie nicht den Barolo.

Genießen Sie die Abende mit Freunden in den ausgesuchten Hotels:
vom **** Schlosshotel bis zum traditionellen *** französischen, wo Sie sich an der Bar vorkommen wie Jean Gabin, vom **** Haus für drei Nächte in Alba, dem gepflegten, familiengeführten italienischen Hotel mit Seeblick am Orta-See bis zum modernen, aber stilvollen Haus am Sarner See in der Zentralschweiz. Wir haben auch bei den Hotels sehr auf die Küche geachtet. Nicht zuletzt aus purem Eigennutz: Satte Leute sind zufriedene Leute!

Wir laden Sie herzlich ein dabei zu sein !

Wenn Sie gerne mit einem Nicht-BMW mitmachen, sollten Sie Mitglied im VC oder einem befreundeten BMW Club sein. Sind Sie nicht Mitglied, heissen wir Sie natürlich ebenso herzlich willkommen. Sie sollten dann allerdings schon einen passenden BMW mitbringen.

Wir freuen uns, wenn wir Sie in Schloss Reinach begrüssen dürfen.

Herzlichst

Ihr Klaus Höllstern und Baldi Müller

Zu den Details:

Freitag, 17. Juni 2011

Anfahrt zum Start und Ziel Schloss Reinach, Freiburg-Munzingen, 5 min. von der A 5 Karlsruhe - Basel.
Schloss Reinach ist ein ****Haus.
SymBadische Gastlichkeit wird dort grossgeschrieben.
Dort kann auch Ihr Zugfahrzeug mit Anhänger bleiben.
Abendessen im zum Hotel gehörenden badischen Wirtshaus.

Samstag, 18. Juni 2011
1. Etappe
Schloss Reinach - durch den Sundgau - schweizer Jura - französischer Jura - Nantua (*** Haus mit hervorragendem Abendessen, direkt an der Seepromenade)

Sonntag, 19. Juni 2011
2. Etappe
Nantua - Aix les Bains - durch Savoyen über div. Cols, wie Galibier und Lautaret - und was ganz Besonderes fernab der ausgetretenen Touristenpfade:
den Col de Sarenne (wer war schon dort?) - Briancon (höchstgelegene Stadt Europas). *** Hotel, typisch Frankreich.

Montag, 20. Juni 2011
3. Etappe unter dem schon traditionellen Motto:
(S)paß muß sein !
Briancon - Col d'izoard - Col de Var - Col de La Bonette
Isola - und hinüber nach Italien nach Piemont - Region Alba
Hotel Calissano****, neu erbaut, Spitzenkomfort, trotzdem ein Stück Piemont“, für 3 Nächte

Dienstag, 21. Juni 2011
4. Etappe,
"Rund um Alba" , viele Wege, wo noch keiner war, viel Roero
und Langhe, Kultur und ein Glas (oder auch mehr) Barolo

Mittwoch, 22. Juni 2011
Ruhetag in Alba - Piemont,
jeder wie er mag: kleine individuelle Rundfahrt, Stadtbummel, italienische Spezialitäten, Schlösser, Kirchen, Museen oder im schlimmsten Fall Ölsumpf.

Donnerstag, 23. Juni 2011
5. Etappe
Alba - Biella - Lago d'Orta, der kleine Bruder des Lago Maggiore, genauso schön, weniger bekannt, weniger mondän. Sehr schönes ***Hotel, Blick über den See, italienisches Abendessen, tolles Ambiente.

Freitag, 24. Juni 2011
6. Etappe
Lago d'Orta - über die Berge zum grossen Bruder Lago Maggiore - Simplon - Grimsel - Zentralschweiz - Sarnen

Samstag, 25. Juni 2011
7. Etappe
Sarnen - Glaubenbühlpass (unbekannt und wunderschön) - schweiz. Mittelland - zum Schluss etwas Schwarzwald -
Schloss Reinach

Sonntag, 26. Juni 2011
individuelle Heimreise

Baldi Müller und ich freuen uns, wenn möglichst viele mitmachen.
Wir werden uns grösste Mühe geben, dass Touristen und Sportler wieder viel erleben, viel geniessen,
viel Neues sehen und viel Spass haben werden.

Voranfragen und Reservierungen sind schon jetzt herzlich willkommen. Sie können uns gerne jederzeit anrufen.

Baldi Müller u. Klaus Höllstern



| Übersicht | Piemont 2018 | PĂ©rigord 2018 | Irland 2017 | 2000 km Deutschland 2016 | Dolomiten Revival 2015 | Südwest-England 2014 | Pässefahrt-Revival 2013 | Kroatien 2012 | Eifel + Ardennen 2011 | Vier-Länder-Fahrt 2011 | Provence - 2010 | Schottland-Tour - 2010 | Selfkant - 2009 | Rallye Alsace - 2009 | Pyrenäen - 2008 | Rund um Österreich 2009 | Polen - 2006 | Norwegen 2006 | Polen - 2004 | U.S.A. - 2004 | Classic Marathon - 2001 |

Informationen ĂŒber den BMW Club Mobile Classic anfordern »
Aktuelle Nachrichten »
Kontakt Typspezialisten »
Kleinanzeige aufgeben »
Club Terminkalender »
Zentrale Kopierstelle »
Club Stammtische »
Clubmitglied werden »
Stammtische des BMW Veteranen-Club Deutschland e. V.
BMW Club Stammtische BMW Club Mobile Classic e. V.
Informationen zur Veranstaltung:
Klaus Höllstern
E-Mail→
Tel. 07832 - 2672
Fotos: Quelle Klaus Höllstern