HOME
Ăśber den Club
Mitglieder-Service
CN - Club-Nachrichten
Club - T E R M I N E
S t a m m t i s c h e
Int. Jahrestreffen
Im Überblick
Karlsbad - CZ - 2018
Pforzheim 2017
Berlin 2016
Eisenach 2015
Bad Nauheim 2014
Bad Aibling 2013
Bonn 2012
Paderborn 2011
Coburg 2010
Bad Zwischenahn 2009
Weimar 2008
Garmisch-Partenkirchen 2007
Willingen 2006
Klasseneinteilung
Jahres-Plaketten
Fotobuch
Int. Veranstaltungen
Club Challenge
Regionale Treffen
Messebeteiligungen
Club-Sportabzeichen
Fotogalerien Classic
BMW Automobile
BMW Motorräder
BMW Typspezialisten
E r s a t z t e i l e
Restaurierung
K O P I E R S T E L L E
Club-Boutique
Kontakt
Datenschutz
Intern
Online-Archiv
11.12.2018
Impressum
Datenschutz
CMS KLEMANNdesign.biz



33. Jahrestreffen des BMW Veteranen-Club Deutschland e.V. in Bad Zwischenahn


Moin, Moin!

Bad Zwischenahn - die Perle des Ammerlandes - wurde für das 33. Jahrestreffen 2009 des BMW Veteranen-Club Deutschland e.V. ausgewählt; ein blühendes Erlebnisparadies in traumhafter Lage des Zwischenahner Meeres.

Mitte Mai erlebten die Teilnehmer den Farbenrausch hektargroßer Rhododendronflächen, über 200 Arten aus aller Welt.

Im Rahmen des Treffens:
Das 50jährige Jubiläum des BMW 700!


Gern begrüßten wir auch viele Besucher beim "rollenden BMW-Museum". Über 130 historische BMW Fahrzeuge aus europäischen Ländern nahmenam Jahrestreffen teil.


BMW Council News 03/09: Bericht vom Jahrestreffen 2009 ►

Wer Bad Zwischenahn hört der denkt sofort an Mitteldeutschland. Falsch, es liegt nordwestlich von Bremen, und damit sehr weit weg vom Weißwurstäquator. Wer an nordwestlich von Bremen denkt, der denkt an: „ich sehe schon heute wer morgen zum Besuch kommt“! Flaches Land, viel Regen, und eintönig…
Jeder Teilnehmer aber hatte ziemlich schnell seine Vorurteile über Bord werfen dürfen, ja sogar müssen.
Wir entspannten in der Sonne während der Rest der Republik im Regen- und Tornadochaos versanken. Bei uns blieb warm und trocken.

Bad Zwischenahn präsentierte sich als lebendige Kleinstadt mit viel Charme. In leuchtenden Farben blühende Rhododendren-Büsche an jeder Ecke, das Blau des Zwischenahner Meeres als Kontrast dazu.
Pünktlich zum Abendessen waren wir dann in Feierlaune. Gesellige Runden, überall nette Gespräche und der lustige Auftakt von Ulrich Indefrey sorgten dann für das bekannte und lieb gewonnene JT-Gefühl.
Zum Freitag stand Shopping auf dem Programm. Shopping mit klarer Zeitvorgabe ist uns Herren auch lieber als Shopping Open End. Wir Mitglieder in der Jahreshauptversammlung lauschten indes den Ausführungen der Redner. Rüdiger mit seiner Ruhe und Wortwitz zog im ICE-Tempo durch die TOP’s.
Nach der Jahreshauptversammlung starteten wir gemeinsam zur ersten Ausfahrt zum Gut Horn. Die ersten 20 Minuten Regen des Wochenendes taten der Stimmung am Start keinen Abbruch. Diszipliniert und vielleicht etwas vorsichtiger fahren wir durch die malerische Natur dem Tagesziel entgegen. Das tolle Ambiente mit Gewächshaus und Scheune. Vollgestellt mit automobilen Schönheiten und Kostbarkeiten wurde diese mit einem Glas Sekt in der Hand ehrfürchtig und staunend abgeschritten.
Im BMW Autohaus Freese in Westerstede nahmen wir Kaffee und Kuchen zu uns. Draußen standen gerade die zweiten und letzten 20 Minuten Regen an. Eigentlich halb so wild wenn da nicht das Problem mit dem klemmenden Reißverschluss meiner Hose wäre, auf „halb zu“ Position natürlich. Öl, Kneifzange, Können und eine große Portion Glück behoben das Problem. Bis zum nächsten notwendigen Stopp…

Der Abend wurde wieder urgemütlich. Mit dem Zinnlöffel in der linken Hand, voll gegossen mit kräftigem Korn, riefen wir uns lustige Trinksprüche zu, um lachend den Löffel zu leeren. „Ich sehe dich“ und Ich habe dich totgesoffen!“ so die gesamtdeutsche Übersetzung, sorgten an diesem Abend noch für ein achtmaliges zuprosten und liebevolle weibliche Fürsorglichkeit während des Heimweges…

Mit großer Vorfreude auf unsere Samstag-Tour waren alle Teilnehmer schon weit vor der Zeit bereit zum Start. Ordnung und Disziplin sind oberstes Gebot und wurden tadellos eingehalten. Helga Müller und Rüdiger Jopp hatten alles im Griff. Pünktlich um 9 Uhr setzten wir uns in Bewegung.
Schnell waren wir Motorradfahrer ein eingespieltes Grüppchen. Das machte schon Spaß. Unterbrochen wurde unser Fahrspaß von noch lustigeren Spielen und Prüfungen. Fahrzeuggewicht schätzen oder Reisigbüschel-Weitwurf war toll.
Unmittelbar dahinter befuhren wir mit unseren Motorrädern die Pünte-Fähre. Eine Fähre aus dem Jahre 1562. Immer noch in Betrieb und mit Manneskraft vorangetrieben kamen wir aus dem staunen nicht heraus. Alleen, Kilometerlange schnurgerade Straßen an den Kanälen, kurvenreiche Strecken in den Wäldern, Feldern, Rhododendren überall und jetzt die Fähre – einfach Klasse! Ein weiteres Highlight folgte auf dem Fuße: die schmale und steile Brücke. Da fuhr auch ein rotes BMW-Auto drüber, welches nur zwei Zentimeter links und rechts Luft hatte. Wer da wohl am Lenkrad geschwitzt hat?! (Der Bernhard war es.)
Mit dem Mikro in der Hand empfing ich die das Ziel erreichenden Teams. Der Platz füllte sich zusehends und die Besucher staunten nicht schlecht über die Vielzahl der interessanten Oldtimerfahrzeuge mit dem Propeller im Logo. Wir genossen derweil die Sonne in einem der Straßencafe’s.
Zum Festabend erschienen wir wieder festlich gekleidet. Im Wechsel von Essen und Ehrungen ging die Uhr auf 22 Uhr ehe die Band zum Tanz aufspielen konnte. Die älteren Semester demonstrierten dem jungem Gemüse (wir um die 40) noch ihre Ausdauer während wir leicht müde die Bar zum Absacker aufsuchten…
Mit der Siegerehrung am Sonntagvormittag begann der letzte Akt des 33. BMW Jahrestreffens. Schicke Pokale aus der Hand unseres Vorsitzenden wechselten den Besitzer. Eine Stunde drauf schrieb sich das 33. in das Buch der Vergangenheit ein. Alles blickt fortan nach Coburg.

Text: Michael Prizibilski



| Im Überblick | Karlsbad - CZ - 2018 | Pforzheim 2017 | Berlin 2016 | Eisenach 2015 | Bad Nauheim 2014 | Bad Aibling 2013 | Bonn 2012 | Paderborn 2011 | Coburg 2010 | Bad Zwischenahn 2009 | Weimar 2008 | Garmisch-Partenkirchen 2007 | Willingen 2006 | Klasseneinteilung | Jahres-Plaketten | Fotobuch |

Informationen über den BMW Club Mobile Classic anfordern »
Aktuelle Nachrichten »
Kontakt Typspezialisten »
Kleinanzeige aufgeben »
Club Terminkalender »
Zentrale Kopierstelle »
Club Stammtische »
Clubmitglied werden »
Stammtische des BMW Veteranen-Club Deutschland e. V.
BMW Club Stammtische BMW Club Mobile Classic e. V.
BMW Council News 03/09: Bericht vom Jahrestreffen 2009 ►
Jahrestreffen in Bad Zwischenahn 2009 - BMW
Motiv Jahrestreffen 2009
Foto-CD Jahrestreffen BMW Veteranen-Club 2009
Foto CD vom Jahrestreffen für 10 Euro online in der Club-Boutique bestellen ►
Fotos zu dieser Veranstaltung:
Zu den Fotogalerien