HOME
Mitglieder-Service
CN - Club-Nachrichten
Club - T E R M I N E
S t a m m t i s c h e
Int. Jahrestreffen
Int. Touren und Reisen
Club Challenge
Club Travel
Regionale Treffen
Club Family
Messebeteiligungen
Club-Sportabzeichen
Fotogalerien Classic
BMW Automobile
BMW Motorräder
Serienmodelle seit 1923
Rennsport Motorräder RS
BMW R 2, Bj. 1931- R 27
BMW R 2, Bj. 1932
BMW R 2/R 11, Bj. 1934/1932
R 75, Bj. 1950
BMW R 68, Bj. 1952
BMW R 50, Bj. 1955
R 50 Gespann, Bj. 1955
BMW R 75/6, Bj. 1975
BMW Typspezialisten
E r s a t z t e i l e
Restaurierung
K O P I E R S T E L L E
Club-Boutique
Kontakt
Intern
Online-Archiv
11.12.2017
Impressum + Datenschutz
CMS KLEMANNdesign.biz



BMW R 2 und die Story von Michael Birmelin, Neresheim, Deutschland

"Freude an der Technik"
Schon im jugendlichen Alter hatte ich ein Faible für Zweiräder. Angefangen habe ich mit einem italienischen Piaggio Mofa Ciao, das ich auf runde 60 km/h hochfrisierte. Mit 16 ging es weiter mit einem Mokick der Marke Zündapp. Mit 18 folgte der lang ersehnte Motorradführerschein. Bei meinem Onkel hatte ich eine Zündapp Elastic 200 im der Scheune gesehen und erhielt sie leihweise. Nach 20 Jahren Standzeit gab es einiges zu restaurieren, doch innerhalb kürzester Zeit hatte ich das Motorrad fahrbereit und bald darauf zugelassen.

Mein Traum jedoch war schon immer eine ältere Maschine von BMW, eine R 25/26 oder 27. Günstig kaufte ich mir mit 19 eine schnuckelige R 26, doch das böse Erwachen kam bei der Anmeldung - Rahmenbruch. Unerfahren, wie ich damals war, gab ich die R 26 dem Vorbesitzer zurück - was ich heute nie mehr machen würde. Aus der Traum. Während meiner Studentenzeit konnte ich finanziell keine großen Sprünge machen - also fuhr ich eine 125er MZ und irgendwann... Jahre später eine 500er Enduro von Yamaha.

Nahezu 15 Jahre später entdeckte ich neben der Landstrasse in der Nähe vom Bodensee ein Händler mit "BMW Gespannen". Beim näheren Hinsehen jedoch stellte sich heraus - Nachbau - lauter Ural-Gespanne. Macht nichts dachte ich, und so wurde ich stolzer Ural-Besitzer.
 

  Der Traum endlich doch eine BMW zu fahren erfüllte sich nun rund 5 Jahre später - im Juni 2000 entdeckte ich eine BMW R 2 Baujahr 1932. Ein Krad, das ich bisher noch nicht kannte. Nachdem ich die R 2 erwerben konnte (eine lange Geschichte, wie es dazu kam), hatte ich die alte Dame endlich bei mir in der Garage. Da sie laut Angaben vor rund 4-5 Jahren in einer BMW Werkstatt restauriert worden war, kontrollierte ich alle technisch relevanten Teile, überprüfte Motor- und Getriebeöl, besorgte eine neue Batterie, tanke auf - und dann nach ein paar Wochen kam der große Moment - Zündung an. Vorzündung gezogen - antreten. Nur ein blubberndes Geräusch. Mehrmals antreten -keine Spur von Zündung. Zündkerze rausschrauben - Kein Zündfunke. Mit dem Messgerät überall nachmessen. Kein Zündstrom. Alle Leitungen überprüfen - nochmals nachmessen - nichts keine Spannung, da wo welche sein sollte. Nach längerem Überlegen kann ich mir einige Verkabelungen und dort wo sie angeklemmt sind nicht so ganz vorstellen. Leider habe ich keinen Schaltplan. Aber die Zündung und ihre Verkabelung muß doch ähnlich wie bei meiner Ural laufen. Also muß meine Ural herhalten - ausmessen, Schaltpunkte und Spannungen feststellen. Wieder zurück zu meiner R 2 und ich stelle fest, dass einige Kabel falsch verdrahtet sind. Also umverdrahten - Zündung an - ja!!!! ein Zündfunke. Zündkerze schnell reingedreht. Luft holen - Kickstarter runtertreten - bob bob bob bob und der Motor blubbert mit sonorem Klang. Die Maschine schüttelt sich - man merkt jeden Kolbenhub. Ich drehte einige Kurven im Hof. Die Handschaltung ist doch sehr gewöhnungsbedürftig.

Sorgsam motte ich meine BMW R 2 für den Winter ein und freue mich immer auf meine erste richtige Ausfahrt im Frühjahr/Sommer.

Weitere Fahrzeuge:

| Serienmodelle seit 1923 | Rennsport Motorräder RS | BMW R 2, Bj. 1931- R 27 | BMW R 2, Bj. 1932 | BMW R 2/R 11, Bj. 1934/1932 | R 75, Bj. 1950 | BMW R 68, Bj. 1952 | BMW R 50, Bj. 1955 | R 50 Gespann, Bj. 1955 | BMW R 75/6, Bj. 1975 |

Aktuelle Nachrichten »
Anzeige schalten »
Club Terminkalender ┬╗
Zentrale Kopierstelle »
Club Stammtische »
Clubmitglied werden »
Informationen über den Club anfordern »
Stammtische des BMW Veteranen-Club Deutschland e. V.
BMW Club Stammtische
Dies ist eine Mitgliederseite vom BMW Veteranen-Club Deutschland e.V.
Vielen Dank an:
Michael Birmelin
E-Mail →
Rechtliche Hinweise »
Wenn Sie Mitglied im BMW Veteranen-Club Deutschland e.V. sind und ebenfalls eine Mitgliederseite erstellen möchten, klicken Sie hier »